Bitcoin-Presseschau

Presseschau 2014/2

Die Coinspondent-Presseschau fasst jeden Sonntag die wichtigsten Informationen, Entwicklungen  und Links der Woche zusammen. Diesmal für die Woche vom 6. bis 12. Januar 2014.

Gesellschaft – Bitcoin-Studium auf Zypern Die Universität Nikosia führt zum Semester Master of Science Digital Currencies ein. Gleichzeitig sollen Studenten ihre Studiengebühren in Bitcoins bezahlen können. Der Plan der von der Euro-Krise erschütterten Zyprioten: die Insel langfristig als einen zentralen Knotenpunkt für den Handel mit Bitcoins zu etablieren.

Link: University of Nicosia Digital Currency Initiative

Wirtschaft – Bitcoin als In-Game-Zahlungsmittel Der Social Games groß gewordene Spieleentwickler Zynga will künftig Bitcoins für In-Game-Käufe zulassen.

Link: „Zynga akzeptiert Bitcoin für einzelne Spiele“ – Golem.de

Hier finden Sie alle CryptoCurrency-Presseschauen