Schlagwort: Private Blockchains

  • Warum „private Blockchains“ Unfug sind

    Warum „private Blockchains“ Unfug sind

    Ich habe einiges Feedback auf meinen letzten Beitrag bekommen, in dem ich Daimler und die LBBW als Könige des Blockchain-Bullshit-Bingo bezeichnet habe. Manche waren dankbar dafür, dass ich so deutliche Worte gefunden habe, andere haben nachgefragt, was genau denn an „privaten Blockchains“ so schlimm wäre. Da ich davon ausgehe, dass sich noch viele andere diese […]

    Zum ganzen Beitrag

  • Bitcoin- und Blockchain-Presseschau #92

    Bitcoin- und Blockchain-Presseschau #92

    Vor ein paar Tagen habe ich über den bevorstehenden Versuch geschrieben, „Blockchain“ zu definieren. Vor diesem Hintergrund passt es ganz gut, diese Presseschau den Begrifflichkeiten zu widmen, mit denen Akteure im Ökosystem gerne mal klug um sich schmeißen: „dezentral“, „permissionless“ und natürlich „Blockchain“ allen voran. Begriffe, die auf jeder Konferenz, in jedem Pitch und jedem […]

    Zum ganzen Beitrag

  • Honigdachs #3 – Blockchain ohne Bitcoin

    Honigdachs #3 – Blockchain ohne Bitcoin

    Banken lieben „Blockchain“, aber wollen mit Bitcoin nichts zu tun haben. Das ist paradox und skurill und wir erklären, wieso.

    Zum ganzen Beitrag