republica

re:publica 14

Ab heute bis Donnerstag bin ich auf der re:publica 14 in Berlin anzutreffen. Erwartungsgemäß wird es hier im Blog daher etwas ruhiger zugehen, den Twitterfeed halte ich aber so aktuell wie möglich.

Möglicherweise komme ich aber auch doch zum Schreiben. Ein Großteil der Workshops, Vorträge und Diskussionen klingt nämlich bedeutend weniger spannend als ich erwartet hätte, aber mir geht es in Berlin ja vor allem ums Netzwerken.

Falls ihr also auch vor Ort seid, schickt mir ne kurze Nachricht, dann treffen wir uns und machen unser eigenes, spontanes Bitcoin-Panel auf.