Honigdachs Bitcoin-Podcast Post 672x372

Honigdachs #7 – Der falsche Satoshi Nakamoto

Die siebente Folge von Honigdachs ist da, dem Bitcoin-Podcast, den Stefan (bitcoinprivacy.net), Manuel (guidap.de) und ich ins Leben gerufen haben, weil uns nur einmal im Monat beim Leipziger Bitcoin-Stammtisch über Bitcoin und die Blockchain zu reden auf Dauer zu wenig ist.

Honigdachs – 07 – Der falsche Satoshi Nakamoto

Dieses Mal sprechen wir natürlich über Craig Wright aka „Der große Schmutoshi Hoaxamoto“ aka der Mann der die Medien narrte und der Welt weismachen wollte, er hätte Bitcoin erfunden. Dabei rekonstruieren wir die Fakten und Ereignisse und überwinden uns, die absolut richtigen Fragen zu stellen, obwohl wir eigentlich alle nur das hier denken:

Und wir erklären, wer sich bei diesem aufwändigen Gauklertrick hat alles zum Narren machen lassen. Denn die Coins, die hätten bewegt werden müssen, sind noch immer an Ort und Stelle. Dabei wäre es doch so leicht, oder?

View post on imgur.com

Also Trommelwirbel und Vorhang auf! Die Show beginnt. Kommen Sie näher und hören Sie zu! Wir nehmen Sie mit auf eine Reise in die fantastische Welt des Schmutoshi Hoaxamoto!

Shownotes

Alle bisherigen Honigdachs-Folgen zum Nachhören gibt es hier. Abonnieren kann man den Podcast mit iTunes oder über diesen RSS-Feed.

Ein Gedanke zu „Honigdachs #7 – Der falsche Satoshi Nakamoto“

Kommentare sind geschlossen.