Paywall Bitcoin 402 http

HTTP-Fehler 402 – Bitcoin required

Ich kenne ich mit HTTP soweit aus, das ich diese Website hier einigermaßen gut verstehe und sie am Laufen halten kann. Dass ich (noch) nicht alle HTTP-Status- bzw. -Fehlermeldungen kenne, versteht sich dabei von selbst.

402 – Payment required

Sonst hätte ich ja schon längst etwas über den Error 402 – Payment required geschrieben, den es schon längst offiziell gibt, der bisher jedoch vom W3C (World Wide Web Consortium) mit der Meldung „This code is reserved for future use.“ gekennzeichnet ist. Einfach, weil es zwar schon lange die Vision von funktionierendem digitalem Geld als Zahlungsmittel im Netz gibt, es bislang aber offensichtlich keine überzeugende Umsetzung dafür gab. Bislang.

Die Fehler-402-Bitcoin-Paywall

Denn mit Bitcoin lassen sich sehr wohl digitale Zahlungen über die Statusmeldung 402 organisieren. Wie das funktioniert erklärt zum Beispiel Casey Leonard auf seiner Website. Denn für das finale Bild seines aktuellen Webcomics hat er sich kurzerhand eine eigene kleine Bitcoin-Paywall gebaut. Und in meinem kleinen Praxistest funktionierte die schnell, reibungslos und ohne, dass ich einen 402-Fehler angezeigt bekomme.