planet money blockchain podcast shrem

Podcast-Tipp: Über Makrelen & Knast-Bitcoins

Auf die Podcast-Serie Planet Money mit ihren kurzweiligen Geschichten aus der Schnittmenge Geld und Gesellschaft habe ich an anderer Stelle bereits hingewiesen. Mit Episode 753: Blockchain Gang ist dort nun aber wieder ein explizites Bitcoin/Blockchain-Thema aufgegriffen worden. Das Bemerkenswerte daran: mit einem smarten inhaltlichen Dreh wird die komplexe Materie nicht nur auf ein verständliches Niveau herunter gebrochen, sondern auch noch wunderbar unterhaltsam erzählt.

Makrelen, Bitcoins und die Mikroökonomie des Gefängisses

Ich ziehe jedenfalls meinen Hut vor der thematischen Verbindung von Makrelen als Gefängnis-immanenter Ersatzwährung und Bitcoin. Andererseits passt das eben auch, wenn man die Geschichte von Charlie Shrem erzählt. Snippet:

Charlie Shrem had a prison epiphany. Instead of using packets of mackerel to buy and sell things, inmates should use something more like the digital currency Bitcoin. He even came up with a way it could work in prison, never mind that it was Bitcoin that got him arrested in the first place.“

Fazit: Sehr hörenswerte 22 Minuten.

5 Gedanken zu „Podcast-Tipp: Über Makrelen & Knast-Bitcoins“

  1. moin

    wollte grad dein blog per rss abonieren, geht leider nicht!
    magste das mal hier checken, ändern und hier nochmal kurz rückmeldung geben!?

    vielen dank im voraus!

    lg

    1. Super, danke. Ich bin noch dabei das Problem einzukreisen. Grundsätzlich funktioniert der Feed – ich selbst hab ihn ja abonniert und bekomme die neuen Beiträge ohne Probleme. Erstaunlicherweise sind die Fehlermeldungen auch browserabhängig. Chrome, Brave und Safari zeigen Fehlermeldungen, bei Firefox sieht alles gut aus. Interessanterweise hab ich jedoch eine vergleichbare Fehlermeldung heute auch in der ARD-Mediathek erhalten, als ich dort einen Podcast abonnieren wollte. Ich bleibe dran.

      1. ich benutze verschieden rss clients, also extra programme.
        habe jetzt auf einem neuen rechner rssowl erwählt und muss meine aktuellen feed alle manuell neu abonnieren.
        dabei ist dein blog und noch einer (von ca. 40 stück) welche die gleichen probelem haben.
        meine vermutung geht richtung httpS….

        der seitenlink von mir prüft ja die fest vorgegeben atribute für einen rss feed, d.h. mit unterschiedlichen browsern hat das erst mal nix zu tun.
        natürlich „interpretieren“ die alle alles unterschiedlich und gehen intern anders mit den inhalten um.

        lg

Kommentare sind geschlossen.