Honigdachs Bitcoin-Podcast Post 672x372

Honigdachs #31 – Unter Hackern

Die 31. Folge Honigdachs ist da, dem Bitcoin-Podcast, den Stefan, Manuel und ich ins Leben gerufen haben, weil uns nur einmal im Monat beim Leipziger Bitcoin-Stammtisch über Bitcoin und die Blockchain zu reden auf Dauer zu wenig ist. (iTunes/RSS-Feed)

Honigdachs #31 – Unter Hackern

Dieses Mal haben wir nicht im heimischen Leipzig aufgenommen, sondern sind kollektiv nach Prag zum Hacker Congress Paralelni Polis gereist, dem höchstwahrscheinlich einzigen Event, bei dem man drei Tage lang nur auf Basis von Bitcoin (oder Litecoin) leben kann oder sogar muss. Denn für Euro oder Kronen bekommt man hier weder Essen noch Bier.

Aber an schicken Automaten eben relativ leicht Bitcoins, die man dann über eigens gebaute Hardware-NFC-Badge-Wallets sehr bequem wieder ausgeben kann.

NFC Badge
Nice, aber potentiell unsicher: Die Hardware NFC-Kryptowallet auf dem HCPP18
buy bitcoins
Bitcoin für Euro oder andersherum. Vier dieser Bitcoin-Automaten standen auf dem HCPP18

Ein interessantes und herausforderndes Erlebnis, das wir in unserem neuen Lieblings-Ersatzstudio, einem Prager Bierkeller, ebenso rekapitulieren, wie wir noch einmal auf diesen ominösen Bitcoin-Bug eingehen, der die Medien in Atem gehalten hat, bei dem man den Ball aber durchaus auch flach halten kann.

Mit dabei als special guest ist Jeff, den der ein oder andere vom Berliner Bitcoin-Stammtisch kennt oder von den Lightning-Hackdays, die er organisiert. Viel Spaß beim Hören!

Die Shownotes gibt’s wie immer nach dem Klick

Shownotes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.