Bitcoin Podcast Radio

Blockchain – Der Weltcomputer im Radio

Vergangenen Samstag war „Blockchain“ (ohne Artikel wirkt dieses Wort immer so verloren, aber wenn sie meinen) Thema im Radio. Bei Breitband war dazu der Journalist Thomas Reintjes zu Gast und das ist ein sehr hörenswertes Gespräch geworden, weil gleichzeitig offen, kritisch und anschaulich. Nachhören kann man das hier.

Blockchain – das Halbstunden-Feature zum Nachhören

Aber warum gerade Thomas Reintjes? Der Journalist kannte sich nämlich aus, hatte er doch mit Der Welt-Computer. Wie das Internet transparent, sicher und autonom werden soll bereits Anfang März und ebenfalls für Deutschlandradio Kultur ein ganz, ganz tolles halbstündiges Feature gemacht. (Die Audiodatei kann man hier direkt als mp3 herunterladen, hier das Skript als pdf).

Das Gespräch letzten Samstag war also quasi eine Zweitverwertung und ein geschickter Querverweis auf bereits gesendetes Programm, was in diesem Fall aber nicht nur absolut okay ist, sondern eine sehr gute Entscheidung. Ich hätte dieses Feature sonst nämlich verpasst und das wäre schade gewesen. Denn nicht nur erzähltechnisch wurde das Thema einfallsreich und wunderbar hörspielerisch umgesetzt. Auch das Fazit dieser gedanklichen Reise in den „Welt-Computer“ und zurück spricht mir aus der Seele:

„Das könnte letztlich die größte Herausforderung für die Blockchain-Technik werden: Zu wenige Menschen verstehen sie und zu viele reden über sie.“

Mehr ist dem nicht hinzuzufügen.