Honigdachs Bitcoin-Podcast Post 672x372

Honigdachs #1 – Bitcoin-Wallets

Hier ist sie endlich – die erste Folge von Honigdachs, dem neuen Bitcoin-Podcast, den Stefan (bitcoinprivacy.net), Manuel (guidap.de) und ich ins Leben gerufen haben, weil uns nur einmal im Monat beim Leipziger Bitcoin-Stammtisch über Bitcoin und die Blockchain zu reden auf Dauer doch etwas zu wenig war.

Daher treffen wir uns ab jetzt monatlich noch einmal zusätzlich und diskutieren etwas ausführlicher zu einem bestimmten Bitcoin-Thema. In der ersten Folge zum Beispiel ganz allgemein über Bitcoin-Wallets.

Bitcoin mit vielen Facetten

Für uns ist der Honigdachs dabei eine Art gegenseitige Fortbildung, weil wir drei unsere Schwerpunkte in recht unterschiedlichen Ecken des Bitcoin-Universums haben und damit auch ganz verschiedene Sichtweisen einbringen können: Manuel ist bspw. Experte für alles, was Sicherheit und Anonymität angeht, Stefan ist der Blockchain-Fachmann und ich – naja, was ich mache, kann man hier ja ganz gut nachlesen.

Der Honigdachs als Fern-Stammtisch

Unsere Motivation ist jedoch, den Podcast nicht (nur) zu machen, weil wir uns selbst so gerne reden hören, sondern unsere Diskussion auch für all die festzuhalten, die sich für Bitcoin interessieren, aber keinen Stammtisch oder kein Meetup in der Nähe haben, bei dem sie ihre Fragen loswerden oder Dinge erklärt bekommen könnten. Der Honigdachs ist daher so etwas wie unser Fern-Stammtisch-Angebot.

Deswegen versuchen wir auch eine schöne Mischung zu finden zwischen einsteigerfreundlichen Erklärungen und tiefergehenden Expertenmeinungen. Kommentare, Rückfragen und Themenvorschläge nehmen wir gerne auf. Wer sich also am Honigdachs beteiligen will, ist herzlich dazu eingeladen.

Der Honigdachs hat gerade erst die Witterung aufgenommen

Das noch kurz vorab: Wer sich beim Hören wundert, dass der Ton dieser Folge etwas hallig ist – da hat uns die Technik einen Strich durch die Rechnung gemacht, aber wir wollten die Honigdachs-Premiere nicht noch einmal verschieben. Außerdem hört man sich da ganz gut rein und Folge #2 nehmen wir ohnehin in einem deutlich gepolsterterem Raum auf.

Auch um zusätzliche Distributionswege müssen wir uns erst noch kümmern. RSS-Feed, Soundcloud oder iTunes – bestimmt werden wir bei nächster Gelegenheit das ein oder andere umsetzen.

Ansonsten nun aber erst einmal viel Spaß beim Hören und in freudiger Erwartung auf Feedback.

Friedemann, Stefan und Manuel

Honigdachs - Der Bitcoin-Podcast aus Leipzig

Honigdachs – Shownotes

Wollten wir noch besprechen, hat nicht mehr reingepasst, trotzdem interessant:

9 Gedanken zu „Honigdachs #1 – Bitcoin-Wallets“

  1. Jungs. Perfekt!!!!! Ich bin gerade beim Hören und ich finde es fantastisch. Weiter so! Wenn Ihr Unterstützung braucht, sagt Bescheid.

    1. Vielen Dank, Carsten! Das besprechen wir dann am besten beim nächsten Bitcoin-Stammtisch. Biste dabei, oder?

    1. Wir nehmen kommenden Mittwoch auf, online geht er, wenn ich von der hub conference zurück bin, also wahrscheinlich dann den Freitag. Aber gut, dass du fragst: wenn solch großes Interesse da ist, geben wir uns besonders Mühe!

  2. Hallo meine Name ist Robby ich bin 25 Jahre alt und komm aus leipzig. Ich bin sehr an cryptowaehrung interessiert insbesondere bitcoins und onecoins. Ich habe auch schone eine eigene bitcoin faucet Seite. Allerdings Suche ich noch Leute mit denen ich mich austauschen kann deswegen wollte ich Fragen ob ich vieleicht zum naechsten bitcoin stammttisch euch besuchen darf.

    MfG Robby! 🙂

Kommentare sind geschlossen.